Hope for Haiti Now

Eine der größten Spendenaktionen für Haiti war die „Hope for Haiti Now“ Benefiz-Kampagne. Bei dieser Kampagne wirkten viele bekannte, internationale Künstler wie zum Beispiel Madonna, Beyoncé, Jay-Z, Alicia Keys und Coldplay mit, um Spenden für die Opfer des Bebens zu sammeln. Bei dem Spendenmarathon „Hope for Haiti Now: A Global Benefit for Earthquake Relief“ traten die Musiker, teilweise mit eigenen Songs und teilweise mit Coverversionen bekannter Klassiker, live für den guten Zweck auf. Zusätzlich wurde ein Album mit dem Titel „Hope for Haiti Now“ zusammengestellt, das aus insgesamt 20 Songs besteht, wovon 19 Lieder Mitschnitte der Live-Auftritte des Spendenmarathons sind. Das Album wurde nur zum Download angeboten und der gesamte Erlös des Albums ging ebenfalls an die Opfer in Haiti. Bereits in den ersten beiden Tagen nach dem Erscheinungsdatum waren bereits über 170.000 Exemplare des Albums verkauft und es erreichte kurz darauf sofort Platz 1 der Billboard-Charts.

Interessantes